Frankreich meldet einen Rekord an neuen COVID-19-Fällen mit mehr als 40.000 in 24 Stunden

309

Die Situation in Frankreich verschlechtert sich rapide. Nach den Zahlen des französischen Gesundheitsministeriums verzeichnete das Land an diesem Donnerstag mehr als 41.622 neue Fälle von Corona-Ansteckungen. Das sind 15.000 mehr als am Vortag, ein neuer Rekord.

Frankreich hat nach Angaben der Gesundheitsbehörde in den letzten 24 Stunden 165 neue Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 verzeichnet.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion