Tag & Nacht

Das französische Überseedepartement Mayotte ist aufgrund einer starken Dürre mit einer schweren Wasserkrise konfrontiert. Das jetzt vom Staat gelieferte Wasser ist in erster Linie für Säuglinge, Menschen mit Behinderungen, ältere Menschen oder Menschen mit Langzeiterkrankungen sowie für schwangere F...

Lesedauer dieses Artikels etwa 3 Minuten

Der weitere Text ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.

Monats-Abo
4.80 €
Nur 16 Cent pro Tag


 


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere einfach den Newsletter unserer Chefredaktion!