Tag & Nacht

Am 19. Oktober erlitt ein Siebtklässler, der gegen das Papillomavirus geimpft wurde, etwa 15 Minuten nach der Impfung einen Schwindelanfall. Der Junge stürzte schwer und starb eine Woche später an den Folgen eines Schädel-Hirn-Traumas.

Vor einigen Tagen spielte sich in der Schule von Saint Herbl...

Lesedauer dieses Artikels etwa 4 Minuten

Der weitere Text ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.

Monats-Abo
4.80 €
Nur 16 Cent pro Tag


 


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere einfach den Newsletter unserer Chefredaktion!