Start Schlagworte Drogenhandel

Schlagwort: Drogenhandel

Polizei_Illustration
Ein junger Mann in den Zwanzigern ist am Montagabend in Châteauroux durch Schüsse getötet worden. Das schockierende Ereignis ereignete sich in der Rue Eugène Delacroix im Stadtteil Saint Jean gegen 21 Uhr. Die Ermittler stehen...
Verhaftung
Die Polizei hat am Mittwochmorgen eine groß angelegte Operation in Saint-Ouen (Seine-Saint-Denis) durchgeführt, die zur Festnahme von 15 Personen führte. Im Rahmen der Operation "place nette" wurden die Verdächtigen um 6 Uhr morgens in ihren...
Polizei_Illustration
Ein 18-jähriger Mann wurde am Sonntagabend, dem 26. Mai, in Marseille (Bouches-du-Rhône) schwer verletzt. Dies erfuhr die Nachrichtenagentur Radio France am Montag aus Polizeiquellen. Schüsse auf offener Straße Die Schießerei ereignete sich gegen 22:30 Uhr auf offener...
Gendarmerie_Polizei_Illustration
In Sevran, einer Stadt im Département Seine-Saint-Denis, kam es zu einem tragischen Vorfall: Zwei Männer wurden am Sonntag, dem 5. Mai, erschossen. Die Tat ereignete sich um 18 Uhr in der Allée des Lilas. Die...
Kokain
In einem beispiellosen Einsatz haben Zollbeamte am 25. April über eine Tonne Kokain im Hafen von Dégrad des Cannes, einem Handelshafen in Remire-Montjoly, Französisch-Guyana, sichergestellt. Diese Menge stellt die bisher größte Drogenbeschlagnahmung in der Geschichte...
Polizei_Illustration
In einer beispiellosen Serie von Einsätzen gegen den Drogenhandel in Frankreich, bekannt unter dem Namen "Place Nette XXL", hat die französische Regierung beeindruckende Ergebnisse erzielt. Die Operationen führten zu fast 600 Vorführungen vor einen Richter...
Cannabis_Marihuana
Der Drogenhandel in Frankreich beschränkt sich nicht mehr nur auf die Metropolen. Er gedeiht zunehmend auch in ländlichen Regionen, wo der Zugang zu Kokain, Heroin und Crack mittlerweile genauso einfach ist wie der Gang zum...
Frauen_im_Drogenhandel
In den letzten Jahren hat sich das Bild des Drogenhandels in Frankreich gewandelt. Immer mehr Frauen spielen in diesem gefährlichen Geschäft eine aktive Rolle – sei es als Kurierinnen oder sogar als Leiterinnen eigener Netzwerke....
Gendarmerie-Illustrationsbild
In einem überraschenden Wendepunkt für die Gemeinde Avallon in der Bourgogne wurde im Rahmen einer großangelegten Anti-Drogen-Operation, die landesweit unter dem Namen "Place nette XXL" läuft, eine beträchtliche Menge an Drogen im Haus der Bürgermeisterin...
Polizei_Illustration
Bei einer Razzia gegen ein Drogenschmuggelnetzwerk im zweiten Arrondissement von Marseille haben Ermittler Bargeld in Höhe von mehr als 600.000 Euro sichergestellt. Die Geldscheine wurden in Sporttaschen in einem unterirdischen Lager im 3. Arrondissement gefunden. Die...