Start Schlagworte Dürre

Schlagwort: Dürre

Trockenheit
Auf dem Sender CNews berichtete Umweltminister Christophe Béchu von "sehr starken Bedenken" in einigen Regionen wie dem Rhonetal und der Mittelmeerküste. "Zwei Drittel" der Grundwasserspiegel im französischen Mutterland weisen immer noch einen Stand auf, der "unter...
Dürre_in_Frankreich
Das Wetter und die Trockenheit veranlassen die Präfektur des Departements Aisne, Maßnahmen zu ergreifen. Insbesondere das Lescot-Becken wurde in Alarmbereitschaft versetzt, die Situation verschärft sich für die Landwirte spürbar. Auf einem Kartoffelfeld in Moÿ-de-l'Aisne (Aisne) ist...
Dürre_Trockenheit
Die Pyrénées-Orientales sind besonders stark von der Dürre betroffen. Daher wechselt das Departement ab dem 10. Mai in die "Dürrekrise", die höchste Alarmstufe. Die Obstbauern fürchten um ihre Ernten und sogar um ihre Bäume. Ein Teil...
Feuerwehr_Leert_Schwimmbecken_ScreenF2
Angesichts der Dürre geht den Feuerwehrleuten in einigen Gegenden das Wasser aus. Die Angelegenheit ist umso dringlicher, da die Brandsaison bereits begonnen hat. Um den Mangel zu beheben, werden sie das Wasser aus Schwimmbädern abpumpen...
Obstbauer_ScreenF3
Die Landwirte im Departement Pyrénées-Orientales sind bereits mit einer starken Dürre konfrontiert und befürchten für die kommenden Monate das Schlimmste. Einige haben bereits einen großen Teil ihrer Ernte abgeschrieben. Jeden Tag muss Vincent Banyuls erneut den...
Fische_umsiedeln_ScreenF3
Die Dürre wirkt sich auf die Wasserfauna der Region aus. In den östlichen Pyrenäen wird eine große Rettungsaktion organisiert, um Fische in Sicherheit zu bringen. Eine gnadenlose Jagd, aber für einen guten Zweck. In Toulouges (Pyrénées-Orientales)...
Prozession
Die Kirche lässt die alte Tradition der Rogations wieder aufleben, die aus Ritualen bestehen, die das Gedeihen der Ernte fördern sollen. Um Regen fallen zu lassen, ist offensichtlich jede Methode gut genug, ausprobiert zu werden. Am...
Ardeche
Die Dürre in Frankreich hält an. Der Fluss Ardèche ist besonders betroffen und die Präfektur ruft für die Ardèche höchste Alarmbereitschaft aus. In den Schluchten der Ardèche sind zwar immer noch Kanus unterwegs, aber Vorsicht: Die...
Bienen_Lavendel
Aufgrund der Trockenheit gibt es für die Bienen weniger Nektar zum Sammeln. Außerdem sind auch sie durch den Wassermangel geschwächt. Die Imker im Departement Gard bereiten sich auf einen starken Rückgang ihrer Produktion vor. Sie fliegen...
Trockenheit_Illustration
Der Pegelstand viele Grundwasservorkommen in Frankreich ist auf einem Tiefpunkt angelangt, was angesichts der Trockenheit, die im Sommer erwartet wird, Anlass zu großer Sorge gibt. Wird die Dürre im Jahr 2023 noch härter sein als die...