Start Schlagworte Steuer

Schlagwort: Steuer

Steuererklärung_2024
Die Einkommensteuererklärung in Frankreich für das Steuerjahr 2023 steht an und dieses Jahr gibt es einige Neuheiten, die Ihnen unter Umständen Vorteile verschaffen könnten. Je nach Wohnort müssen Sie Ihre Erklärung bis spätestens 6. Juni...
Steuererklärung_ScreenF2
Mit dem 11. April öffnet sich das Fenster für die Einkommensteuererklärung des Jahres 2024, und in diesem Jahr gibt es einige Neuerungen, die Steuerpflichtige kennen sollten. Vielleicht die bemerkenswerteste Veränderung: Die Möglichkeit, die Erklärung direkt...
Gabriel-Attal
Inmitten intensiver Diskussionen über die Steuerpolitik und Möglichkeiten zur Reduzierung des öffentlichen Defizits Frankreichs hat Premierminister Gabriel Attal klargestellt, dass die Regierung nicht vorhat, die Steuerlast für Arbeitnehmer zu erhöhen oder Ersparnisse stärker zu besteuern....
Steuererklärung_2024
Die Zeit der Steuererklärungen ist wieder da – ein jährliches Ritual, das viele mit gemischten Gefühlen betrachten. Doch mit der richtigen Vorbereitung kann dieser Prozess weit weniger einschüchternd sein. 2024 markiert einen weiteren Meilenstein in...
Mairie_Bürgermeisteramt
Kommunen befürchten, zur Deckung des Haushaltsdefizits des Staates herangezogen zu werden. Dies könnte eine Kürzung der Ausgaben und der Qualität öffentlicher Dienstleistungen oder einen Anstieg der lokalen Steuern bedeuten. Am 6. März erklärte Bruno Le Maire,...
Gabriel-Attal
Am Dienstag, dem 2. April, kündigte Gabriel Attal in der Nationalversammlung an, dass eine parlamentarische Mission "bis Juni" Vorschläge "zur Besteuerung von Renten" vorlegen soll. In einer Zeit, in der die Frage der Steuererhöhung zur Reduzierung...
Zweitwohnsitz_Frankreich
Zweitwohnungsbesitzer in Frankreich stehen vor verschiedenen steuerlichen Verpflichtungen, die sich aus dem Besitz und gegebenenfalls aus der Vermietung ihrer Immobilien ergeben. Zu den wichtigsten Steuern gehören die Taxe Foncière (Grundsteuer) und die Taxe d’Habitation (Wohnsteuer),...
Steuererklärung_Online
Das offizielle Startdatum der Online-Steuererklärungen für das Jahr 2024, basierend auf den Einkünften des Jahres 2023, steht zwar noch aus, doch bereits jetzt zeichnen sich bedeutende Neuerungen ab. Um Steuerzahlern eine erste Orientierung zu bieten,...
MarleneEnglhorn
Laut einem Bericht der Organisation Oxfam haben in den vergangenen 3 Jahren "die fünf reichsten Menschen ihr Vermögen verdoppelt, während fünf Milliarden Menschen 20 Milliarden Euro verloren haben". Laut der Millionenerbin Marlene Engelhorn müssen die...
Steuern
Etwa 9 Millionen Franzosen werden ab dem 15. Januar eine Rückerstattung von der Direction générale des Finances Publiques (DGFiP) erhalten. Viele Steuerzahler in Frankreich können nämlich von Steuerermäßigungen und -gutschriften profitieren. Am kommenden Montag, dem 15....