Start Schlagworte Steuererklärung

Schlagwort: Steuererklärung

Villa_Immobilien
Vergessen Sie diesen Schritt nicht! Hausbesitzer aufgepasst: Wenn Sie Ihre Steuererklärung für 2024 einreichen, gibt es einen zusätzlichen Schritt, den Sie auf keinen Fall vergessen sollten. Ansonsten könnten Sie eine saftige Strafe von 150 Euro riskieren....
Rentner_Strand
Leserfrage: Ich bin Rentner und vor wenigen Monaten aus Deutschland nach Südfrankreich umgezogen. Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ich meine deutsche Rente in Frankreich steuerlich angeben muss? Haben Sie sich jemals gefragt, wie Frankreich...
Steuererklärung_2024
Die Einkommensteuererklärung in Frankreich für das Steuerjahr 2023 steht an und dieses Jahr gibt es einige Neuheiten, die Ihnen unter Umständen Vorteile verschaffen könnten. Je nach Wohnort müssen Sie Ihre Erklärung bis spätestens 6. Juni...
Cyberkriminalität
Cyberkriminelle nutzen die Steuererklärung als Bühne für Betrugsversuche. Die offizielle Webseite der Steuerbehörde wird von Betrügern imitiert, und das französische Finanzministerium warnt ausdrücklich vor betrügerischen Machenschaften während der Online-Steuererklärungsperiode. 2024 bringt eine bedeutende Neuerung: Erstmals können...
Steuererklärung_ScreenF2
Mit dem 11. April öffnet sich das Fenster für die Einkommensteuererklärung des Jahres 2024, und in diesem Jahr gibt es einige Neuerungen, die Steuerpflichtige kennen sollten. Vielleicht die bemerkenswerteste Veränderung: Die Möglichkeit, die Erklärung direkt...
Steuererklärung_2024
Die Zeit der Steuererklärungen ist wieder da – ein jährliches Ritual, das viele mit gemischten Gefühlen betrachten. Doch mit der richtigen Vorbereitung kann dieser Prozess weit weniger einschüchternd sein. 2024 markiert einen weiteren Meilenstein in...
Zweitwohnsitz_Frankreich
Zweitwohnungsbesitzer in Frankreich stehen vor verschiedenen steuerlichen Verpflichtungen, die sich aus dem Besitz und gegebenenfalls aus der Vermietung ihrer Immobilien ergeben. Zu den wichtigsten Steuern gehören die Taxe Foncière (Grundsteuer) und die Taxe d’Habitation (Wohnsteuer),...
Bank_Konto_Karten
In Frankreich, wie in vielen anderen Ländern auch, unterliegen steuerpflichtige Personen der Verpflichtung, ihr weltweites Einkommen und Vermögen zu deklarieren. Dies umfasst nicht nur Einkünfte, die innerhalb des Landes erzielt werden, sondern auch solche, die...
Steuererklärung_Online
Das offizielle Startdatum der Online-Steuererklärungen für das Jahr 2024, basierend auf den Einkünften des Jahres 2023, steht zwar noch aus, doch bereits jetzt zeichnen sich bedeutende Neuerungen ab. Um Steuerzahlern eine erste Orientierung zu bieten,...
Steuererklärung_Online
In Frankreich variiert das Fälligkeitsdatum für die Abgabe der Einkommenssteuererklärung je nach Methode der Einreichung und manchmal auch nach geografischer Lage. Generell müssen Steuererklärungen elektronisch über das Online-Portal der französischen Finanzverwaltung (impots.gouv.fr) eingereicht werden. Die...