Start Schlagworte Terrorismus-Verdacht

Schlagwort: Terrorismus-Verdacht

Synagoge_Rouen_ScreenGoogle
Am frühen Morgen des 17. Mai wurde ein bewaffneter Mann, der offenbar die Synagoge in Rouen (Seine-Maritime) in Brand setzen wollte, von der Polizei neutralisiert. Dies gab Innenminister Gérald Darmanin auf X bekannt. Details des Vorfalls Der...
Verhaftung_Festnahme
In Marignier, einer kleinen Gemeinde in der Haute-Savoie am Fuße der Alpen, wurde ein 16-jähriger Jugendlicher festgenommen, der verdächtigt wird, einen Anschlag in der Pariser Region während der Olympischen Spiele 2024 geplant zu haben. Dieser...
Polizei_Illustration
Angesichts einer Zunahme von terroristischen Bedrohungen gegen französische Bildungseinrichtungen wurde die Sicherheit verstärkt, insbesondere in der Region Hauts-de-France. Seit Montag, 25. März, findet der Zutritt in ein Gymnasium in Amiens (Departement Somme) unter strengen Sicherheitsvorkehrungen...
Klassenraum_Schüler
Am Dienstagmorgen wurden mehrere Gymnasien in der Region PACA evakuiert. Die seit letzter Woche gegen Colleges und Gymnasien in Frankreich gerichteten Attentatsdrohungen haben nun auch Bildungseinrichtungen der Akademie von Marseille erreicht. Mehrere Colleges und Gymnasien...
Lycee_Kleber_Strasbourg_ScreenGoogle
Seit Mitte letzter Woche haben hunderte Bildungseinrichtungen in den Regionen Hauts-de-France und Île-de-France nach einem Cyberangriff auf ihre digitalen Arbeitsplattformen (ENT) Drohungen erhalten. Im Elsass bleiben nun am Montagmorgen mehrere Mittel- und Oberstufenschulen geschlossen, nachdem...
Polizei_Illustration
Mehr als 150 Gymnasien und Mittelschulen haben nach dem Hack ihrer Arbeitsserver (ENT) Anschlagsdrohungen erhalten. In den Hauts-de-France wurden am Freitag mindestens 122 Einrichtungen bedroht, nachdem bereits etwa 50 Einrichtungen in der Île-de-France, hauptsächlich Gymnasien,...
Smartphone_Schüler
Am Samstag, dem 23. März, wurden in der Region Hauts-de-France mehreren Gymnasiasten bedrohliche Nachrichten mit terroristischem Hintergrund zugesandt. Der Verfasser drohte damit, am Montag 122 Bildungseinrichtungen in der Region in die Luft zu sprengen. Die bedrohlichen...
Soldaten_Sicherheit_Paris
Zwei Tage nach dem von der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) für sich beanspruchten Anschlag in Moskau, der mindestens 137 Todesopfer forderte, hat die französische Regierung am Sonntag beschlossen, den sogenannten Vigipirate-Plan um eine Stufe auf...
Polizei_Illustration
Ein bewaffneter Mann versetzte am Montag einen Stadtteil von Rennes in Angst und Schrecken. Schulen wurden aus Sicherheitsgründen abgeriegelt. Die Maßnahmen wurden am Nachmittag wieder aufgehoben, es kam jedoch zu keinen Festnahmen. Aufgrund eines Notrufs bei...
Gefängnis_Illustration
Bis zum Ende des Jahres werden insgesamt 86 wegen Terrorismus verurteilte Häftlinge aus französischen Gefängnissen entlassen worden sein. Das Innenministerium erklärte am Montag, dass jeder von ihnen sehr genau überwacht werde und je nach Gefährlichkeit...