Start Schlagworte Verurteilung

Schlagwort: Verurteilung

Verhaftung
Zwei von ihnen erhielten Haftstrafen von fünf und sieben Monaten. Das Opfer wurde ins Gesicht geschlagen. Am Mittwoch, dem 12. Juni, wurden vier ultrarechte Aktivisten in einem Schnellverfahren in Paris für ihre Beteiligung an einer homophoben...
Donald-Trump
Donald Trump wurde am Donnerstag als erster ehemaliger US-Präsident wegen eines Verbrechens verurteilt. Eine Jury in New York befand ihn in 34 Anklagepunkten für schuldig, die Wahl 2016 illegal beeinflusst zu haben. Durch eine Schweigegeldzahlung...
Blick-in-die-Welt
Donald Trump wurde in allen 34 Anklagepunkten eines Verbrechens schuldig gesprochen. Der Prozess dreht sich um eine Schweigegeldzahlung an eine Pornodarstellerin am Vorabend der Präsidentschaftswahl 2016. Trump ist damit der erste amerikanische Präsident, der als...
Europa
Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Frankreich am Donnerstag, dem 16. Mai, verurteilt, weil es den Umweltaktivisten Joël Domenjoud während der COP21 in Paris 2015 unter Hausarrest gestellt hatte. Die Maßnahme, die auf dem...
Gefängnis
In der Sarthe hat das Gericht in Le Mans einen 76-jährigen Mann zu sechs Monaten unbedingter Haft verurteilt. Er hatte in einem Brief Morddrohungen gegen den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dessen Ehefrau Brigitte ausgesprochen....
Île_d-Oléron
In einem bemerkenswerten Gerichtsverfahren wurde die Vermietungsplattform Airbnb zur Zahlung von 1,38 Millionen Euro an die Gemeindeverwaltung der Île d'Oléron verurteilt. Dieses Urteil wurde vom Tribunal judiciaire de La Rochelle am Dienstag, den 16. April...
Schule_Klassenraum
In einem wegweisenden Urteil hat das Verwaltungsgericht Cergy-Pontoise den französischen Staat zur Verantwortung gezogen und zur Entschädigung von Eltern verurteilt, deren Kinder durch den Ausfall von Unterrichtsstunden infolge nicht ersetzter Lehrkräfte benachteiligt wurden. Dieses Urteil...
Klimawandel
In einem historischen Urteil hat die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) die Schweiz wegen Untätigkeit im Klimaschutz verurteilt. Diese Entscheidung markiert einen Wendepunkt, doch sie steht nicht allein da. Zahlreiche Staaten wurden bereits wegen ihrer unzureichenden Maßnahmen...
Gerichtsgebäude_Strassburg
Nach fünf Jahren des Wartens und der Ungewissheit ist ein Kapitel des Schreckens für Strasbourg zu Ende gegangen. Ein Gericht hat den Hauptangeklagten im Prozess um den Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am 11. Dezember 2018...
Illustration_Covid-19
Der französische Staat wurde dazu verurteilt, dem Kläger 12.000 Euro als Entschädigung für den erlittenen Schaden und für die Gerichtskosten zu zahlen. Eine Gerichtsentscheidung, die zum Präzedenzfall werden könnte. Ein Winzer aus dem Departement Loir-et-Cher, der...