Start Schlagworte Widerstand

Schlagwort: Widerstand

Widerstandfskaempfer_gegen_Rechts
Achtzig Jahre nach der Befreiung Frankreichs von der Nazi-Besetzung beunruhigt die Aussicht auf einen Machtgewinn der extremen Rechten in Frankreich ehemalige Widerstandskämpfer und Deportierte. Angesichts der bevorstehenden Stichwahl rufen sie die Franzosen dazu auf, sich...
Vassieux-en-Vercors
Am 16. April besuchte Emmanuel Macron Vassieux-en-Vercors in der Drôme, um das 80. Jubiläum der Befreiung Frankreichs von der NAZI-Besatzung zu begehen. Dieser Besuch wirft ein Licht auf das dunkle Kapitel eines kleinen Dorfes im...
Gedenstätte
Emmanuel Macron intensiviert im Jahr 2024 die Gedenkfeiern zum 80. Jahrestag der Befreiung Frankreichs im Zweiten Weltkrieg, eine symbolträchtige Handlung, die tief in das nationale und persönliche Interesse des Präsidenten eingebettet ist. Die zahlreichen Zeremonien...
Vassieux-en-Vercors_Memorial_de_la_Resistance_img_5626
Zum ersten Mal wird ein amtierender Präsident Frankreichs, Emmanuel Macron, den Schauplatz des Vercors-Maquis besuchen. Dies geschieht anlässlich der nationalen Gedenkfeierlichkeiten zum 80. Jahrestag der Befreiung, bei denen am Dienstag den Partisanen und den von...
Macron_Glieres_ScreenFranceInfo
Anlässlich des 80. Jahrestags der Befreiung leitete Emmanuel Macron am Sonntag, dem 7. April, in der Haute-Savoie eine Zeremonie zu Ehren der Widerstandskämpfer, die gegen die deutsche Armee auf dem Plateau des Glières gekämpft haben....
Missak-Melinee_Manouchian
Achtzig Jahre nach seinem Tod soll Missak Manouchian, ein Überlebender des armenischen Völkermords, in die Ruhmeshalle des französischen Widerstands aufgenommen werden. Auch seiner Frau Melinee, die während des Zweiten Weltkriegs ebenfalls in Paris im Widerstand...
Der letzte überlebende Compagnon de la Libération, Hubert Germain, Widerstandskämpfer, ehemaliger Abgeordneter und Minister, ist im Alter von 101 Jahren gestorben. Es war die Ministerin der Streitkräfte Florence Parly, die seinen Tod bekannt gab. Emmanuel...
Die Franzosen bleiben sich treu. Während 62% von ihnen einen neuen Lockdown wünschen, planen laut einer Umfrage bereits mehr als 4 von 10, diesen zu durchbrechen. In den sozialen Netzwerken macht sich Wut breit, so...
Am Sonntag, dem 24. Januar, konnten die Franzosen noch etwas Freiheit genießen, bevor die Ausgangssperre um 18 Uhr einsetzte. Aber für wie lange noch? Franceinfo führte eine kleine Umfrage auf der Strasse durch: Der dritte Lockdown...
Die vorgezogene Ausgangssperre ab 18 Uhr lässt den Bürgermeister von Saint-Brieuc (Côtes-d'Armor) wütend werden, da das Departement nur sehr wenige Fälle von Covid-19 zu melden hat. In Saint-Brieuc (Côtes-d'Armor) gibt es in Kindergärten, Schulen und Freizeitzentren...