Weihnachten: 40% der Franzosen wollen mit Maske feiern

207
40% der Franzosen wollen mit Maske feiern, sagt der Soziologe Serge Guerin.

Eine Studie zeigt, dass die Franzosen Weihnachten mit Bürgersinn angehen werden: 40% planen, die Maske auch am Fuße des Weihnachtsbaumes zu tragen.

In den Städten ist die Weihnachtsstimmung bereits vorhanden, die Girlanden und die Dekorationen wurden aufgehängt. Aber wie wird Heiligabend 2020 aussehen? In Paris herrscht das Gefühl der Vorsicht. “Wir werden meine Eltern besuchen, aber wir werden uns abwechseln, um nicht zu zahlreich zu sein, anders ist es nicht möglich”, erklärt eine Frau. “Ich behalte meine Maske den ganzen Tag auf, und wenn das Weihnachtsessen vorbei ist, gehe ich in ein Hotel”, sagt ein Mann.

Laut einer Ifop-Umfrage für Odero werden nur etwa 55% der Franzosen in diesem Jahr zu den Feierlichkeiten Senioren treffen. 26% von ihnen planen einen Covid-Test vor dem Wiedersehen und 40% werden drinnen eine Maske tragen. “Für einen großen Teil der Bevölkerung wird es eine Zeit sein, erwachsener zu werden (…) miteinander zu reden, um zu entscheiden was wir zu tun. In gewisser Weise ist es fast so etwas wie eine Familiendemokratie, die im Entstehen begriffen ist”, sagt der Soziologe Serge Guérin.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!