Video: Überschwemmungen im Südwesten

166

In Couthures-Sur-Garonne (Lot-et-Garonne), ist die Stadt von Wasser umgeben.

Die Garonne, die bis über 9 Meter ansteigt, hat die Stadt in ein kleines Venedig des Südwestens verwandelt. Die Rettungsschwimmer des Ortes sind ständig mit Booten auf Patrouille, um gestrandeten Einwohnern zu helfen.

Die Garonne ist nicht die einzige, die überquillt. Von der Dordogne bis zum Lot über die Corrèze sind mehrere Flüsse über die Ufer getreten und haben Schäden und Überschwemmungen verursacht. Die Meteorologen von Vigicrue sind alarmiert, um die Einwohner und die Behörden so gut wie möglich über die Risiken zu informieren.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here