#CaricatureTonMacron: Internetnutzer verspotten Emmanuel Macron

330

Unter dem Hashtag #CaricatureTonMacron haben viele Internetnutzer begonnen, Bilder zu verändern, um das Staatsoberhaupt zu karikieren.

Filmschauspieler, König von Frankreich oder… Nonne. Emmanuel Macron nahm seit Donnerstagabend auf Twitter viele Gesichter an. Einige Internetnutzer haben Bilder des Staatschefs karikiert und sie mit dem Hashtag #CaricatureTonMacron versehen.

Diese Karikaturen folgen auf die Entscheidung des Staatschefs, Anzeige gegen den Urheber der Plakate zu erstatten, auf denen er als Adolf Hitler verkleidet erscheint und in der Region Var vor einigen Tagen aufgehängt wurden. Bei dieser Gelegenheit haben sich die Internetnutzer eine Aussage des Staatschefs in einem Interview des Senders Al Jazzera vom 31. Oktober 2020 erinnert. Emmanuel Macron hatte damals gesagt: “Ich bin dafür, dass die Menschen in meinem Land frei schreiben, denken und zeichnen können. Dies ist ein Recht, dies sind unsere Freiheiten”.

Am Donnerstagabend haben Internetnutzer Emmanuel Macron als Filmschauspieler bespöttelt.

Mit viel Ironie haben sich einige Internetnutzer Emmanuel Macron als König von Frankreich, als General oder als Retter Frankreichs vorgestellt.

Das Staatsoberhaupt trat sogar als… Nonne, oder vielmehr als “gute Schwester der Reichen” auf.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion