Tag & Nacht

Jordan Bardella, geboren am 13. September 1995 in Drancy, einem Vorort von Paris, ist ein bemerkenswertes Beispiel für den raschen Aufstieg in der französischen Politik. Seine Geschichte beginnt in einer Arbeiterfamilie italienischer Abstammung und führt ihn an die Spitze der Partei Rassemblement National, RN, die früher als Front National bekannt war.

Herkunft und Jugend

Bardella wuchs in der Pariser Banlieue auf, einer Umgebung, die oft von sozialen Spannungen und wirtschaftlichen Herausforderungen geprägt ist. Seine Mutter, eine italienische Einwanderin, spielte eine zentrale Rolle in seinem Leben. Bardella besuchte das private Lycée Jean-Baptiste-de-La-Salle, dessen Gebühren von seinem Vater bezahlt wurden. Trotz seiner bescheidenen Anfänge und der Herausforderungen des Lebens in den Vororten nutzte er seine Herkunft, um eine Verbindung zu den Wählern des RN zu schaffen, indem er ihre Sorgen und Nöte authentisch ansprach.

Frühe politische Karriere

Seine politische Karr...

Lesedauer dieses Artikels etwa 5 Minuten

Der weitere Text ist unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten.

Monats-Abo
4.80 €
Nur 16 Cent pro Tag


 

(*) Als Inhaber*in einer Premium-Jahresmitgliedschaft genießen Sie exklusive Vorteile. Freuen Sie sich in Kürze auf eine Bereicherung unseres Mitgliedsbereichs: eine Auswahl an E-Books, die Ihnen kostenlos oder zu einem Sonderpreis zur Verfügung gestellt werden. Diese Bücher decken eine breite Palette von Themen ab – von der französischen Geschichte und Kunst über Reiseberichte und -Tipps bis hin zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Diskussionen. Diese informativen kleinen Schätze bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu vertiefen und Ihre Leidenschaft für Frankreich weiter zu entfachen.

 


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere einfach den Newsletter unserer Chefredaktion!