Tag & Nacht

Am Samstag, dem 6. Juli, hat das berühmte Pariser Kabarett Moulin Rouge seine neuen Flügel eingeweiht. Nachdem die Flügel Ende April zu Boden gestürzt waren, wurden sie nun im Rahmen eines festlichen Spektakels wieder an ihren Platz gebracht.

Ein magischer Abend in Pigalle

Der Abend des 6. Juli verwandelte die Straßen von Pigalle in eine Bühne für ein unvergleichliches Ereignis. Touristen und Einheimische versammelten sich, um die Rückkehr der ikonischen Flügel zu feiern. Mit einem atemberaubenden French Cancan, aufgeführt mitten auf der Straße, setzte das Moulin Rouge ein klares Zeichen – das Herz des Pariser Nachtlebens schlägt wieder im Rhythmus der Windmühle.

Alli Goodbun, eine kanadische Tänzerin des Kabaretts, drückte ihre Freude aus: „Wir führen zweimal pro Abend unsere Shows auf. Die Rückkehr der Flügel ist wie der Beginn eines neuen Kapitels.“ Die Begeisterung der Tänzerinnen und Tänzer war deutlich zu spüren, als die neuen Flügel zum ersten Mal in Bewegung gesetzt wurden.

Tradition und Präzision: Die neuen alten Flügel

Die Flügel des Moulin Rouge, die sich seit 135 Jahren unermüdlich drehten, hatten im April ihren Dienst aufgegeben. Zum Glück gab es keine Verletzten. In Windeseile und pünktlich zu den bevorstehenden Olympischen Spielen wurden neue Flügel geliefert und installiert. „Es sind genau die gleichen Flügel, reproduziert bis ins kleinste Detail“, erklärte Jean-Victor Clerico, der Direktor des Etablissements. Die Authentizität war ein Muss – schließlich sind diese Flügel ein Stück lebendige Geschichte.

Ein Symbol für die Ewigkeit

Die Feierlichkeiten fanden ihren Höhepunkt in der Ankündigung, dass die olympische Fackel am 15. Juli am Moulin Rouge vorbeiziehen wird – ein symbolischer Moment, der die Verbindung zwischen Tradition und Moderne noch stärker hervorhebt. Das erneuerte Moulin Rouge ist bereit, weiterhin Millionen von Besuchern aus aller Welt zu verzaubern.

In einem Stadtteil, der nie schläft, symbolisieren die neuen Flügel des Moulin Rouge einen Neubeginn. Es ist, als ob Paris selbst mit jedem Dreh der Flügel seine Arme noch weiter ausbreitet, um die Welt zu umarmen.

Warum also nicht beim nächsten Besuch in der Stadt der Lichter einen Abstecher zum Moulin Rouge machen? Tauchen Sie ein in die Geschichte, erleben Sie die Magie und lassen Sie sich vom unvergänglichen Charme dieses legendären Ortes verzaubern.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere einfach den Newsletter unserer Chefredaktion!