“Wie ist das mit der Ohrfeige, die du bekommen hast?” Ruft ein Kind Emmanuel Macron zu

175

An diesem Donnerstag, dem 17. Juni, befragte ein Kind Emmanuel Macron zu der Ohrfeige, die der Präsident letzte Woche bei seinem Besuch in der Drome erhielt.

An diesem Donnerstag, dem 17. Juni, besuchte Emmanuel Macron eine Grundschule in Poix-de-Picardie, in der Somme. Das Staatsoberhaupt traf sich mit Schülern und deren Eltern, um die Auswirkungen der Gesundheitskrise zu besprechen. Und eines der Schulkinder zögerte nicht, Emmanuel Macron nach der Ohrfeige zu fragen, die der Präsident letzte Woche in der Drôme erhielt.

Als Emmanuel Macron eine Klasse auf dem Schulhof traf, hob einer der Schüler die Hand, um eine Frage zu stellen. “Geht es dir gut mit der Ohrfeige, die du bekommen hast?”, fragte das Kind dann den Präsidenten der Republik. “Oh ja, es ist wahr, es war nicht angenehm”, antwortete dieser sichtlich amüsiert. “Und das ist nicht gut! Es ist nie gut, zu schlagen, auch nicht im Schulhof. Er hat einen Fehler gemacht.”


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion