Tag & Nacht

Während sich Cannes auf den Start seines berühmten Filmfestivals vorbereitet, entführen wir Sie an einen Ort, der tief in der Seele der Stadt verwurzelt ist: den Markt von Forville.

Im alten Teil von Cannes, nur ein paar hundert Meter vom Festivalpalast entfernt, liegt der Forville Markt – ein Ort, der das Aroma der Provence verströmt und den „Bauch“ von Cannes darstellt. Hier treffen Sie auf Charaktere, die glatt aus einem Drehbuch entsprungen sein könnten. „Das ist der schönste Markt der Welt“, schwärmt Christophe Bourgeat, ein Blumenproduzent, der seine Blumenpracht hier feilbietet.


Ein authentischer Treffpunkt

Die Einheimischen von Cannes schätzen besonders das authentische Flair, das der Markt vermittelt. „Es herrscht eine ländliche Atmosphäre, die sich wohltuend von der Croisette abhebt“, so ein Anwohner. Erbaut wurde der Markt im Jahr 1884. Damals war Cannes ein beliebter Winterkurort. Heute zieht der Markt gleichermaßen Touristen wie Einheimische an. Die Magie von Cannes scheint am Forville Markt unvergänglich.

Doch was macht diesen Markt so besonders, dass er selbst die glamourösen Seiten des Filmfestivals in den Schatten stellt? Ist es das bunte Treiben, die herzliche Gastfreundschaft der Verkäufer oder einfach die Kombination aus beidem, die Besucher immer wieder zurückkehrt? Beim Schlendern zwischen den Ständen, unter denen frisches Obst, duftende Kräuter und handgefertigte Waren feilgeboten werden, spürt man den echten Geist von Cannes – ungeschminkt und ehrlich.

Ein Spiegelbild der Stadt

Der Markt von Forville ist mehr als nur ein Ort zum Einkaufen. Er spiegelt die Seele von Cannes wider – eine Stadt, bekannt für ihre Filmsterne und ihre Festivals, die jedoch auch eine tiefe kulturelle Verwurzelung besitzt, die in den alltäglichen Momenten des Marktlebens sichtbar wird. Hier, inmitten von Gesprächen und Geschäften, offenbart sich das wahre Cannes.

Ein Besuch hier ist ein unverzichtbarer Teil des Cannes-Erlebnisses, gerade während des Festivals, wenn die Stadt voller Leben ist. So wird deutlich: Cannes mag weltweit für seine Filmfestspiele bekannt sein, doch sein Herz schlägt auf dem Markt von Forville.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere einfach den Newsletter unserer Chefredaktion!