Covid-19: Acht Senatoren positiv getestet, einer ins Krankenhaus eingeliefert…

110

“Diese Woche gab es im Senat eine Screeningkampagne. 125 Senatoren wurden getestet, acht wurden für positiv befunden”, sagte der Senatspräsident am Freitag in einer Erklärung und fügte hinzu, dass “alle Kontaktfälle gemeldet wurden”.

Jean-François Longeot, der Senator aus der Region Doubs, verkündete letzte Woche der regionalen Presse, dass er positiv auf Covid-19 getestet wurde. Ab nächster Woche wird das Senatsrestaurant, das seine Tätigkeit unter Einhaltung der Gesundheitsnormen für das Gaststättengewerbe wieder aufgenommen hatte, nur noch Speisen zum Mitnehmen servieren, wie dies bereits nach dem Lockdown der Fall war.

In der Nationalversammlung “ist die Situation unter Kontrolle”, aber “wir sind den Unvorsichtigen ausgeliefert”, heißt es von einer parlamentarischen Quelle.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!