“Die Gesundheitssituation verbessert sich in allen Departements”

254

Aktuelle Kurzmeldung:

Das Niveau ist jedoch nicht von einem Departement zum anderen in Südwest-Frankreich das gleiche. Der äußerste Osten Okzitaniens (Gard/Lozère), am Rande von Auvergne-Rhône-Alpes, gehört zu den Departements, in denen die Covid-19 Fälle trotz rückläufiger Zahlen weiterhin sehr zahlreich sind. Das Departement Hautes-Pyrénées, das lange relativ verschont blieb, befindet sich in einer Situation, in der die Positivitätsrate mit rund 19% weiterhin hoch ist.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion