Große Moschee von Paris: Polizeiaktion im Gange, nachdem Feuerwerkskörper auf die Gläubigen geworfen wurden

246

Der Sektor der Großen Moschee von Paris, im 5. Arrondissement, wird laut Informationen unserer Kollegen von BFM TV am Freitagnachmittag von der Polizei abgesperrt.

Ein Feuerwerkskörper, der aus einem Fenster geworfen wird, wäre der Ursprung dieses Polizeieinsatzes.

Niemand wurde verletzt, und zu diesem Zeitpunkt wurden auch keine Verhaftungen vorgenommen.

Es ist ratsam, das Gebiet während der Zeit des Eingreifens der Strafverfolgungsbehörden zu meiden.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!



Live-Chat mit anderen Mitgliedern

You must be a registered user to participate in this chat.