Loire-Atlantique: Ein Erdbeben der Stärke 3,1 am Dienstagabend

153

Die Erde bebte am Dienstagabend in Loire-Atlantique. Ein moderates Erdbeben der Stärke 3,1 auf der Richterskala wurde vom National Earthquake Monitoring Network (RéNaSS) gemessen.

Die Erschütterungen wurden um 23:25 Uhr zwischen Saint-Père-en-Retz und Corsept, im Westen des Departements, aufgezeichnet. Das Erdbeben war im Pays-de-Retz und in der gesamten Region deutlich zu spüren.

“Es einen beeindruckenden Lärm. Ich dachte, es sei ein Lastwagen, der in die niedrige Mauer um das Haus fährt”, sagt Charlène, die in Pornic lebt.

Das letzte Erdbeben, das in diesem Gebiet zu spüren war, ereignete sich am 18. September (Stärke 3,5). Das Epizentrum befand sich in Bouin, an der Grenze zwischen den Departements Vendée und Loire-Atlantique.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion