Pamiers: Ein ungewöhnliches Geschenk, das ein Ariegeois zu Weihnachten an Emmanuel Macron schicken wollte

161
Ein besonderes Geschenk für Emmanuel Macron

Ein Einwohner von Pamiers versuchte, Präsident Emmanuel Macron ein seltsames Weihnachtsgeschenk zu machen: eine weiße Holzkohle. Es handelt sich um den Kern eines Maiskolbens, ein Geschenk, das traditionell an Leute geschickt wurde, die sich schlecht benommen hatten. Eine ironische Anspielung auf den Umgang des Präsidenten mit der Gesundheitskrise.

Der Präsident der Republik sollte am 26. Dezember ein seltsames Paket aus Ariège erhalten haben. In der Verpackung: eine weiße Kohle, wie sie im Süden von Toulouse genannt wird: das Kernstück eines von seinen Körnern befreiten Maiskolbens. Aber warum dieses Geschenk? Dahinter verbirgt sich ein traditionelles Symbol.

“Es ist eine Tradition, wenn wir so etwas zu Weihnachten geschenkt bekommen, bedeutet das, dass wir uns schlecht benommen haben und kein ordentliches Geschenk verdient haben”, sagt Jean-Charles Sutra. Der pensionierte nationale Bildungsminister verweist insbesondere auf die Entscheidungen von Emmanuel Macron im Laufe des Jahres: “Wir denken vor allem an sein Management der Gesundheitskrise. Aber auch an all diese freiheitseinschränkenden Maßnahmen, die er durchsetzen wollte. Zum Beispiel das Gesetz zur globalen Sicherheit.”

Hinter diesem Manöver verbirgt sich das Kollektiv “Gemeinsamer Appell gegen freiheitsbeschränkende Gesetze”. Es vereint im Ariège Verbände, Gewerkschaften und politische Parteien.

Für die Absender des Pakets war es jedoch unmöglich, dieses bei der Post abzugeben. “Es wäre analysiert worden, als es im Élysée-Palast ankam. Also haben wir uns für eine andere Option entschieden…” In der Tat haben sie sich entschieden, ihr Paket in der Unterpräfektur von Pamiers abzugeben.

“Es ist eine symbolische Aktion. Hinter dieser Geste verbirgt sich Humor. Es ist in keiner Weise dazu gedacht, jemanden zu verletzen. Wir wollten einfach ein bisschen Spaß mit dem Geschenk haben.” Bisher ist nicht bekannt, ob der Präsident der Republik diese berühmte weiße Kohle erhalten hat.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!