Riesiger weißer Hai überquert Atlantik Richtung Europa

390

Nukumi, ein riesiger weiblicher Weißer Hai, ist auf dem Weg nach Europa.

Nukumi, ein 50 Jahre alter weiblicher Weißer Hai, der normalerweise an der Ostküste der USA entlang schwimmt, hat plötzlich seinen Kurs geändert und nimmt Kurs auf Europa, berichtet Geo. Mit dem Spitznamen “die Königin des Ozeans” ist das Tier für seine beeindruckenden Dimensionen bekannt. Der Hai ist mehr als fünf Meter lang und wiegt über zwei Tonnen. Es ist der “größte Weiße Hai, der jemals im Atlantik beobachtet wurde”, erklären die Kollegen von Geo.

Das mit einem GPS-Sender ausgestattete Tier überquert nun den Atlantik. “Nukumi schwimmt seit etwa zwei Monaten ostwärts, seit sie die amerikanische Küste vor dem Staat North Carolina verlassen hat”, meldet ein Spezialist von OCEARCH, der Vereinigung, die dem Tier folgt. Sie ist nun mehr als auf halbem Weg zur europäischen Küste. “Aber wir können nicht vorhersagen, ob sie weiterschwimmt oder ob sie umkehrt”, sagt er.

Der Grund für ein solches Verhalten? Es könnte sein, dass Nukumi schwanger ist, so die Experten. Deswegen würde sie sich von den anderen Raubtieren entlang der Küste entfernen, berichtet Geo.

Listen to this article
Listen to
this article
Text to speech by Listencat
Text to speech
by Listencat

Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion