Coronavirus: Nicht lebensnotwendige Geschäfte werden nicht geöffnet werden können

330

Aktuelle Kurznachricht: Kleine Geschäfte werden geschlossen bleiben

Wenn die kleinen Händler mit der Rede von Premierminister Jean Castex am Donnerstagabend irgendeine Hoffnung auf eine schnelle Wiedereröffnung verbunden hatten, werden sie enttäuscht werden. Sie werden “zum jetzigen Zeitpunkt” nicht wiedereröffnet werden können, erklärte Marc Fesneau, der für die Beziehungen zum Parlament zuständige Minister, gegenüber France Info. “Wenn wir das Gefühl haben, dass die Maßnahmen greifen, werden wir sehen, ob wir den Druck auf die Unternehmen ein wenig verringern können”.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!