Covid-19: Europäische Union schließt einen zweiten Vertrag mit Moderna über 300 Millionen Impfdosen ab

108
Die EU bestellt weitere 300 Millionen Dosen des Covid-19-Impfstoffs von Moderna

Zwischen der Europäischen Union und dem Moderna-Labor wurde ein Abkommen über die Bestellung von 300 Millionen zusätzlichen Dosen des von der amerikanischen Firma entwickelten Impfstoffs unterzeichnet.

Die Europäische Union hat eine Vereinbarung über den Erwerb von 300 Millionen zusätzlichen Dosen des Covid-19-Impfstoffs von Moderna genehmigt, nachdem ein erster Vertrag über 160 Millionen Dosen abgeschlossen wurde, teilte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Mittwoch, 17. Februar, mit. Die Vereinbarung umfasst den Kauf von 150 Millionen Dosen, die im dritten und vierten Quartal 2021 geliefert werden sollen, mit einer Option für weitere 150 Millionen Dosen zur Lieferung im Jahr 2022, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Brüssel wurde heftig für Verzögerungen bei der Impfstoffproduktion kritisiert, die die Impfkampagnen in den Mitgliedsstaaten verlangsamt haben. Mit diesem neuen Auftrag stehen der EU in diesem Jahr voraussichtlich 310 Millionen Dosen des Moderna-Impfstoffs zur Verfügung, der am 8. Januar als zweiter nach dem deutsch-amerikanischen Duo BioNTech/Pfizer von der europäischen Aufsichtsbehörde zugelassen wurde. Beide verwenden die Boten-RNA-Technologie.

Mehr als 20 Millionen Menschen geimpft
Insgesamt wurden bereits 33 Millionen Dosen der Impfstoffe von BioNTech-Pfizer, Moderna und AstraZeneca an die Mitgliedstaaten geliefert, und 22 Millionen Menschen in der EU haben eine Impfung erhalten – 7 Millionen von haben ihnen bereits die zwei Dosen erhalten, die für eine vollständige Immunisierung erforderlich sind – sagte Ursula von der Leyen auf einer Pressekonferenz.

Die Europäische Kommission ist für die Aushandlung von Vorbestellungen von Impfstoffen im Namen der EU-Mitgliedsstaaten zuständig, und es ist dann Sache jedes einzelnen Staates, die Käufe direkt bei den Labors zu validieren.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here