Allianz zwischen Bayer und CureVac zur Entwicklung eines Impfstoffs

188

Aktuelle Kurzmeldung: 

Der chemisch-pharmazeutische Riese Bayer hat am Donnerstag eine Partnerschaft mit dem deutschen Pharmalabor Curevac bekannt gegeben, um es bei der Entwicklung des Impfstoffs Covid-19 zu unterstützen, der sich derzeit in der letzten Phase der klinischen Studien befindet. Die beiden Unternehmen “schließen eine Kooperations- und Dienstleistungsvereinbarung (…), um CureVac in vielen Bereichen zu unterstützen”, einschließlich der Produktion und Vermarktung eines Boten-RNA-Impfstoffs, “um die Lieferung von mehreren hundert Millionen Dosen zu ermöglichen”, so Bayer in einer Pressemitteilung.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion