Covid-19: Krankenhausaufenthalte gehen in Frankreich weiter zurück

106
Covid-19-Statistik
Die Zahl der Ansteckungen steigt in Frankreich weiter stark an, die Auslastung der Krankenhäuser und die Zahl der Patienten in Intensivstationen hat auch in den letzten 24 Stunden wieder deutlich zugenommen. Die Zahl von 5.700 Patienten auf den Intensivstationen wurde überschritten.

Die Krankenhausaufenthalte gehen in Frankreich weiter zurück, auch wenn die Zahl der belegten Betten auf Intensivstationen immer noch hoch ist. Die Zahl der Ansteckungen nimmt zwar nicht ab, aber auch nicht wesentlich zu, und die Gesundheitssituation verbessert sich insgesamt. Bis zu einem Punkt, dass Erleichterungen der Maßnahmen und Einschränkungen ins Auge gefasst werden können?

Der Druck auf die Krankenhäuser, obwohl immer noch sehr hoch, fällt am Freitagabend in Frankreich weiter ab. Die Zahlen von Santé publique France zeigen nun 25.506 Patienten, die wegen Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden, verglichen mit 25.717 am Vortag. Zahlen, die seit dem 17. Januar, also vor mehr als einem Monat, nicht mehr so niedrig waren.
Auf den Intensivstationen hingegen geht der Trend eher seitwärts, hier werden mittlerweile 3.3380 an diesem Freitagabend behandelt.

Darüber hinaus wurden 328 neue Todesfälle in Krankenhäusern 24.116 neue Ansteckungen registriert.

Lockerung der Maßnahmen möglich?
Wenn dieser Rückgang des Drucks in den Krankenhäusern anhält, ohne dass es zu einem Wiederanstieg der Epidemie bei der Anzahl der Neuansteckungen kommt, könnten die sanitären Einschränkungen in Frankreich teilweise aufgehoben werden. Das jedenfalls sagte Emmanuel Macron an diesem Freitag während einer Videokonferenz mit Abgeordneten der Parlamentsmehrheit.

Der Staatschef hat in dieser Konferenz mitgeteilt, dass er sich eine Frist von 8 bis 15 Tagen, also bis zum Ende der Schulferien, geben würde, bevor er eine Entscheidung trifft.

Diese Information kommt zur gleichen Zeit wie die ersten Anzeichen einer Tendenz zur Rückkehr zu einem normaleren Leben, insbesondere durch ein von der Ministerin für Sport, Roxana Maracineanu angekündigt Experiment, um das Publikum zurück in die Stadien zu bringen.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here