Covid-19: Über 30.000 neue positive Fälle am Mittwoch

183

Nach Angaben von Santé publique France wurden am Mittwoch, den 11. August, in Frankreich 30.920 neue positive Fälle von Covid-19 registriert. Die Positivitätsrate, die die Zahl der positiven Fälle im Verhältnis zur Gesamtzahl der getesteten Personen misst, beträgt 4,3%.

In Frankreich befinden sich 9.233 Patienten mit Covid-19 in Krankenhäusern und Kliniken. Am Tag zuvor waren es noch 9.153. Zur gleichen Zeit werden 1.745 Patienten auf einer Intensivstation behandelt. 117 zusätzliche Patienten sind in den letzten 24 Stunden auf eine Intensivstation gekommen.

54 Menschen sind am Mittwoch in Frankreich an Covid-19 gestorben. Die Gesamtzahl der Covid-19-Opfer beläuft sich nun auf 112.456.

Olivier Véran und Sébastien Lecornu heute in Martinique
Gesundheitsminister Olivier Véran und der Minister für Übersee, Sébastien Lecornu, werden am Donnerstag, dem 12. August, in Martinique erwartet. Auf dem Programm stehen ein Besuch in der Notaufnahme und ein Austausch mit den medizinischen Teams der Universitätskliniken Fort-de-France und La Meynard sowie ein Besuch des Impfzentrums in Lamentin mit einem Austausch mit dem dortigen Personal und geimpften Personen.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion