Wochenend-Lockdown im Pas-de-Calais – Paris entgeht dieser Maßnahme

174
Premierminister Jean Castex wird heute um 18 Uhr eine Pressekonferenz zu den geplanten Lockerungen abhalten.

Jean Castex, der an diesem Donnerstag um 18 Uhr vor der Presse sprechen soll, wird laut mehreren Presseberichten einen Lockdown im Pas-de-Calais für die nächsten vier Wochenenden ankündigen.

Dies ist eine Maßnahme, die der Präfekt nach Rücksprache mit den örtlichen Abgeordneten vorgeschlagen hatte. Die Situation bleibt mit 402 Fällen pro 100.000 Einwohner sehr kritisch. In der Agglomeration Saint-Omer liegt die Inzidenzrate sogar bei über 500 Fällen pro 100.000 Einwohner.

Paris und die Île-de-France hingegen bleiben von den Wochenend-Lockdowns verschont. Nach den neuesten Zahlen von Santé publique France ist die Inzidenzrate in der Region Paris dennoch besorgniserregend: Sie liegt bei 317,5 im Großraum Paris. Anne Hidalgo sprach sich gegen einen Lockdown aus, den sie am Montag als “schwierig, hart und sogar unmenschlich” bezeichnete.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion