Ab dem 19. Mai sind Hochzeitsfeiern wieder erlaubt – mit strengen Vorschriften

131
Brautpaare freuen sich: Es darf wieder gefeiert werden!

Ab Mittwoch, 19. Mai, sind Trauungen im Innen- und Außenbereich wieder möglich. Wie viele Gäste werden an der Party teilnehmen können? Darf das Hochzeitsessen im Haus stattfinden? Hier das neue Protokoll, das am Montag veröffentlicht wurde.

Im Jahr 2020 haben viele Paare ihre Hochzeiten auf 2021 verschoben. Die Veranstaltungsbranche, die seit Beginn der Epidemie zum Erliegen gekommen ist, steht für fast drei Milliarden Euro und mehrere zehntausend Arbeitsplätze. Im Jahr 2020 mussten 40.000 Hochzeiten abgesagt werden. Doch in diesem Jahr werden die Brautpaare tatsächlich wieder mit Gästen feiern und schlemmen können.

Um ohne Einschränkungen zu feiern, muss man allerdings bis zum 30. Juni warten
Nach Informationen von Le Parisien können Lokalitäten für Empfänge, wie Schlösser und Festsäle, ab dem 19. Mai wieder öffnen. Gute Nachrichten! Und das Beste daran: Die Brautleute brauchen sich nicht auf sechs Gäste zu beschränken… die Anzahl der Gäste kann bis zu 35% der Raumkapazität betragen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, einschließlich Festzelte. Mélissa Humbert-Ferrand, Sprecherin der UPSE (Union des professionnels solidaires de l’événementiel), ergänzte in Le Parisien einige Details.

“In Frankreich sind die Partyräume im Durchschnitt 200 m2 groß. Das bedeutet, dass wir im Schnitt etwa 70 Gäste zusammenbringen können”, erklärt Mélissa Humbert-Ferrand. In der zweiten Phase der Lockerungen, die am Mittwoch, 9. Juni, beginnt, werden die Messlatten etwas höher gelegt: Bis zu 50 % der Fläche können dann im Innenbereich, 65 % im Außenbereich belegt werden. Man wird aber bis zur dritten Stufe am 30. Juni warten müssen, um wieder ohne Einschränkungen feiern zu können.

PCR-Tests und Hygienepässe sind derzeit nicht zwingend erforderlich. Aber eines muss eingeplant werden, ein gemütliches Essen, sitzend am Tisch, wird im Innenbereich noch eine ganze Weile lang nicht erlaubt sein.

Listen to this article
Listen to
this article
Text to speech by Listencat
Text to speech
by Listencat

Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion