Covid-19-Impfstoffe: Der Präsident der PACA-Region hat 500.000 Dosen Sputnik V vorbestellt

219

Der Präsident der Region Provence-Alpes-Côte-d’Azur, Renaud Muselier, hat bekannt gegeben, dass er fast eine halbe Million Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V vorbestellt hat. Allerdings muss der Beamte auf die Validierung durch die europäischen Gesundheitsbehörden warten, bevor er “bedient” wird.

Es ist ein Impfstoff, der an der Covid-19-Front in Frankreich von vielen politischen Kräften gefordert wird. Von der France Insoumise bis zum Rassemblement National wird die Impfung mit Sputnik V gefordert. Der Präsident der Region Provence-Alpes-Côte-d’Azur, Renaud Muselier, hat in dieser Angelegenheit nun die Führung übernommen und mitgeteilt, dass er 500.000 Dosen des russischen Impfstoffs vorbestellt hat.

“Ich habe den russischen Botschafter getroffen. Ich habe gesehen, dass das Bundesland Bayern 2,5 Millionen Dosen bestellt hat, und ich habe eine Vorbestellung von 500.000 Dosen Sputnik gemacht”, sagte Renaud Muselier am Mittwoch, 14. April, im RTL-Radio. Der Regions-Präsident wird sich jedoch noch gedulden müssen: Der Impfstoff, der zwei Injektionen erfordert, wartet noch auf grünes Licht von den europäischen Gesundheitsbehörden, das für Juni oder Juli erwartet wird.

Die Bestellung von Impfstoffen liegt nicht in der Zuständigkeit der Region
Renaud Muselier möchte die PACA-Region zu dem Gebiet machen, das über den größten Vorrat an Impfstoffen in Frankreich verfügen wird: “Wenn ich mich auf der Liste eintrage, werde ich einer der ersten sein, wenn diese Impfstoffe verfügbar sind.” Tatsache ist jedoch, dass die Bestellung von Impfstoffdosen in keiner Weise in die Zuständigkeit der regionalen Behörden fällt. Der Republikaner gibt an, dass dies für ihn keine Rolle spielt und dass er beabsichtigt, diese Impfstoffdosen der regionalen Gesundheitsbehörde der Region zur Verfügung zu stellen. “Ich habe mir im Ausland 13 Millionen Masken geholt. Das lag eigentlich auch nicht in meiner Kompetenz”, sagte er.

Laut einer Studie, die in der Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht wurde, hat der Impfstoff Sputnik V eine Wirksamkeit von 91,6%. Laut einer im Februar durchgeführten Umfrage von Odocxa-Backbone Consulting sprechen sich 52% der Franzosen für den Einsatz des russischen Impfstoffs auch in Frankreich aus.

Listen to this article
Listen to
this article
Text to speech by Listencat
Text to speech
by Listencat

Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!





Ein exklusives Angebot für unsere Leser.
Weil du es uns wert bist!

Tipp der Redaktion