Covid-19: Mehr als 52.000 neue Fälle von Kontamination innerhalb von 24 Stunden in Frankreich, ein neuer Rekord

282

Insgesamt 116 neue Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 wurden von den Gesundheitsbehörden registriert, verglichen mit 137 gestern. Die Test-Positivitätsrate ist gestiegen und liegt nun bei 17%.

Ein neuer Rekord. Mehr als 52.000 neue Fälle von Covid-19-Ansteckung – 52.010 um genau zu sein – wurden in den letzten 24 Stunden in Frankreich registriert, wie das französische Gesundheitswesen am Sonntag, dem 25. Oktober, mitteilte. Insgesamt wurden von den Gesundheitsbehörden 116 neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus registriert, gegenüber 137 am Tag zuvor, womit sich die Gesamtzahl der Todesfälle seit Beginn der Epidemie auf 34.761 beläuft. Die Zahl der in den letzten sieben Tagen hospitalisierten Patienten beläuft sich auf 12.176, von denen 1.816 auf die Intensivstation eingewiesen wurden. Die Test-Positivitätsrate ist gestiegen und liegt nun bei 17%.


Du möchtest immer die neuesten Nachrichten aus Frankreich?
Abonniere doch unseren Newsletter!



Live-Chat mit anderen Mitgliedern

You must be a registered user to participate in this chat.